Buster Keaton

en collaboration avec Arte

Er war ein Kind der Bohème, Star der großen Leinwand in der Stummfilmzeit, Produzent, Drehbuchautor, Regisseur und Hauptdarsteller in seinen eigenen Filmen, darunter auch einigen Meisterwerken. Und doch musste Buster Keaton auch die Kehrseiten Hollywoods ertragen. Mit dem Tonfilm sank sein Stern, und er geriet fast völlig in Vergessenheit. Heute kann man sein Genie auch durch die umfangreichen Filmrestaurierungen wiederentdecken, die seinem Werk zuteil wurden. Joseph Frank „Buster“ Keaton starb am 1. Februar 1966. Kurz vor seinem Tod vertraute er sich in einem Interview Peter Bogdanovich an: „Ich möchte mit einem Kartenspiel und einem Rosenkranz beerdigt werden, um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein.“

< La sélection >

FERMER
  • Oktjabr / Oktober

    Eisenstein-Sergej , Thewes-Bernd - Vidéo - 1928/2015
    Das Stummfilmkino war nie wirklich stumm. In den großen Kinos spielten ganze Orchester die Filmmusik ein, in den kleineren Sälen waren es die Stummfilmpianisten, die oft improvisierten. Der Musiker Bernd Thewes vertont seit 2004 die restaurierten Stummfilme auf ARTE. 2012 rekonstruierte er auch die fehlende Musik von Meisel für den Eisenstein-Klassiker Oktober, der auf der Berlinale feierlich aufgeführt wurde. Vielleicht bekommt er ja auch einmal den Auftrag für einen Buster Keaton-Film.
  • Le Grand Cirque Calder

    Jean Painlevé, Alexander Calder - Video - 1927
    Charlie Chaplin, Buster Keaton und Fatty Arbuckle begannen ihre Karriere auf Bühnenbrettern, Musiktheatern oder im Zirkus. Buster Keaton trat in den 40er und 50er Jahren dreimal im Zirkus Medrano in Paris auf. Auch Alexandre Calder war ein großer Zirkusliebhaber. In den 20er Jahren schuf er in Paris den berühmten Miniaturzirkus. Abends organisierte er Vorführungen für seine Freunde und bewegte die Miniaturfiguren selber. Dazu ahmte er Tierlaute oder Menschenstimmen nach. Seine Frau sorgte für die musikalische Untermalung, indem sie Platten abspielte.
    Voir la vidéo
    Retrouvez cette oeuvre dans d'autres sélections
    Buster Keaton ()
    Buster Keaton
  • Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh

    Robert-Yves - Vidéo - 1972
    Pierre Richard ist ein großer Liebhaber der Filmburleske. In all seinen frühen Filmen benutzt er seinen schlaksigen Körper dazu, ungeschickte Männer zu spielen, die schon mit ihren kleinsten Gesten eine Fülle von Stunts und Unfällen provozieren. Die Geschichte um diesen blonden Musiker, der ohne eigenes Zutun plötzlich als Top-Spion gilt, ist wunderbar klamottig und absurd und bis heute einer der schönsten Hommagen an Chaplin, Harold Llyod, Mack Sennett und natürlich Buster Keaton.
  • Sherlock Junior

    Buster Keaton - Video - 1924
    Buster Keaton ist ein As, wenn es um Rhythmus und Gags geht. Wie sehr er diese Meisterschaft des Timings beherrscht, sieht man schon am Drehbuch von Sherlock Junior. Dort schläft der von ihm gespielte Filmvorführer ein und träumt davon, ein großer Detektiv zu werden. In diesem Film im Film taucht er dann als Detektiv auf der großen Leinwand auf. Woody Allen hat sich von dieser Ausgangslage zu Purple Rose of Cairo inspirieren lassen.
  • I, Fatty

    Stahl-Jerry - 2004
    Roscoe Conkling « Fatty » Arbuckle fut une immense star du cinéma muet qui, dans les années 1920, attira des millions de spectateurs dans les salles. Une accusation de viol basée sur des racontars, et dont il fut innocenté, ruina sa carrière. C’est lui, le premier, qui mit le pied à l’étrier de Buster Keaton qui restera son seul ami pendant les années sombres. La vingtaine de courts-métrages dans lesquels ils jouent ensemble est un des sommets du cinéma comique muet.
  • Hollywood Babylone

    Kenneth Anger - 1957
    Amerika ist mitunter ein zutiefst schizophrenes Land. Einerseits gehen die Massen ins Kino und beten die Halbgötter der Leinwand an. Andererseits gibt es das puritanische und voyeuristische Amerika, das die Unmoral Hollywoods anprangert. Man muss jedoch sagen, dass sich die Stars der Traumfabrik in ihrem Olymp fernab der Realitäten auch seltsam benehmen. Das zumindest behauptet Kenneth Anger in seinem Kultbuch, in dem er sich genüsslich um die schmutzige Wäsche Hollywoods kümmert. Und die Skandale begannen bereits in der Stummfilmzeit...
  • Der General

    Keaton-Buster - Vidéo - 1927
    Der General spielt während des amerikanischen Bürgerkriegs. Erzählt wird von einem linkischen Lokführer, der ebenso in seine Lokomotive wie in seine Braut verliebt ist. Aber als der Feind die Frau samt Dampflok entführt, wächst unser braver Mechaniker über sich hinaus. Als der Film 1927 in die amerikanischen Kinos kam, floppte er. Erst später wurde er zu einem Klassiker. Orson Welles, der mit Filmemachern oft sehr hart ins Gericht ging, meinte 1971: „Der General ist einer der schönsten Filme, die je gedreht worden sind.“
  • Harry Houdini for Kids

    Laurie Carlson - 2009
    Der Entfesselungskünstler Harry Houdini, auch bekannt als „Der König der Handschellen“, war mit den Eltern von Keaton befreundet. Als Houdini eines Tages Keaton jr. dabei beobachte, wie er versehentlich eine Treppe herunter fiel und wieder aufstand, ohne mit der Wimper zu zucken, sagte er erstaunt: „What a buster“ (was für ein Sturz). Es war der Beginn einer Legende...
    Retrouvez cette oeuvre dans d'autres sélections
    Buster Keaton ()
  • Film

    Samuel Beckett - Video - 1965
    Gedreht wurde dieser Kurzfilm ein Jahr vor dem Tod von Buster Keaton. Man sieht dort einen Künstler, der allen Blicken ausweicht, auch dem eigenen. Man erkennt die Silhouette Keatons, sieht sein Gesicht jedoch erst am Ende. „Meiner Meinung nach kann ein Mensch vor allem fliehen. Nur sich selbst entkommt er nicht“, meinte Buster Keaton nur.
    Voir la vidéo
    Retrouvez cette oeuvre dans d'autres sélections
    Buster Keaton ()
    Buster Keaton

Oktjabr / Oktober
Eisenstein-Sergej , Thewes-Bernd

Le Grand Cirque Calder
Jean Painlevé, Alexander Calder

Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh
Robert-Yves

Sherlock Junior
Buster Keaton

I, Fatty
Stahl-Jerry

Hollywood Babylone
Kenneth Anger

Der General
Keaton-Buster

Harry Houdini for Kids
Laurie Carlson

Film
Samuel Beckett

Dans cette sélection

  • Eisenstein-Sergej , Thewes-Bernd | Oktjabr / Oktober
  • Jean Painlevé, Alexander Calder | Le Grand Cirque Calder
  • Robert-Yves | Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh
  • Buster Keaton | Sherlock Junior
  • Stahl-Jerry | I, Fatty
  • Kenneth Anger | Hollywood Babylone
  • Keaton-Buster | Der General
  • Stahl-Jerry | I, Fatty
  • Robert-Yves | Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh
  • Laurie Carlson | Harry Houdini for Kids
  • Jean Painlevé, Alexander Calder | Le Grand Cirque Calder
  • Samuel Beckett | Film

la playlist

Vous aimez ? partagez :-)